Heimatverein Büttstedt

 

Der Heimatverein "Büttstedter Klucken" wurde am 14. Januar 1996 gegründet. Er hat 34 Mitglieder, davon 2 Ehrenmitglieder. Der Heimatverein ist in drei Arbeitskreisen organisiert. Er widmet sich der Heimatforschung - Heimatpflege, dem Erhalt der Mundart und dem Erhalt von Brauchtum und Trachten.


Zur Aufgabe hat es sich der Verein gemacht, unsere Wurzeln, den Verlauf unseres Werdeganges als Dorf zu erforschen. Das Wissen um das Leben unserer Altvorderen vor dem Vergessen zu bewahren, es zu dokumentieren und es den uns nachfolgenden Generationen zu erhalten bzw. zu überliefern.


Die Mundart und das Brauchtum zu pflegen, die alten Trachten zu bewahren, ist eine Aufgabe, die von den Mitgliedern zu den vielfältigsten Anlässen umgesetzt werden.
Für die kommende Generation bewahrt der Heimatverein alte Bilder, alte Gebrauchsgegenstände und Utensilien als Zeitzeugen auf.

 

Veranstaltungen

Mai 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31